Home | Kontakt
Der Verlag
Alle Bücher
Abstand
Mansholt | Foto
Glauser | Krimi
Müller | Krimi
That´s Jazz
Designerpark
Heiner Müller
Alfred Hrdlicka
Tomi Ungerer
Texte & mehr

Menschen, Themen, Texte, Unternehmungen, Projekte und anderes Gutes mehr.





Zweifel an der Demokratie

Nur noch 71 Prozent der West- und 38 Prozent der Ostdeutschen glauben, sie sei die beste Staatsform. Vor sechs Jahren lag die Zustimmung noch bei 80 und 49 Prozent. Im Westen glauben 17 Prozent.





Charles de Secondat, Baron de Montesquieu

Charles de Secondat, Baron de Montesquieu, 1689 - 1755, französischer Schriftsteller und Staatstheoretiker. Montesquieu als geschichtsphilosophischer und staatstheoretischer Denker in die Geschichte eingegangen. Ein Mann mit Weitblick, der vor über 250 Jahren diesen erstaunlich aktuellen Text verfasst hat.





Grundeinkommen

Ein Interview mit Götz W. Werner, Gründer der dm Drogeriemärkte, über seine Vorstellungen eines Gemeinwesens, das in Zukunft über ein Bürger-Grundeinkommen organisiert ist. Weitere Informationen: www.unternimm-die-zukunft.de





Nationalökonomie

Nationalökonomie ist, wenn die Leute sich wundern, warum sie kein Geld haben. Das hat mehrere Gründe, die feinstensind die wissenschaftlichen Gründe, doch können solche durch eine Notverordnung aufgehoben werden.

Die Grundlagealler Nationalökonomie ist das sog. Geld. Geld ist weder ein Zahlungsmittel noch ein Tauschmittel, auch ist es keine Fiktion, vor allem aber ist es kein Geld.


Bestellungen & Info

Hier finden Sie Informationen wie Sie als Buchhändler oder Privatkunde bei uns bestellen können, über Datenschutz, unsere Zahlungsbedingungen und AGB´s.




Auch gut

Webseiten die uns wichtig sind.


Texte & mehr

Menschen, Themen, Texte und anderes Gutes mehr.


Aktuell

Nationalökonomie. Text von Kurt Tucholsky von 1931. Lesen Sie was in der Finanzkrise wirklich geschieht.



© 2006 Häusser Media | Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Kontakt